Mitosyl® N

Wirkstoff(e): Zinkoxid


Packshot

Therapiegebiete

Hautkrankheiten

Indikation

Zur Linderung v. leichten oberflächl. Hautentzündungen, die mit Rötung, Juckreiz od. Brennen einhergehen u. z. B. im Hautfalten- od. Windelbereich auftreten können. Zinkoxid wirkt hierbei protektiv u. sekretbindend.

Produkte & Darreichungsform


MITOSYL N Salbe

nicht verschreibungspflichtig

Menge PZN AVP EKP-Klinik Rabatt
65g 01497876 8,37 €
150g 01497882 13,85 €
Produktinformationen:
Beipackzettel (PDF)
Fachinformation (PDF)

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu diesem Produkt

Analysenzertifikate

Haltbarkeit der Produkte außerhalb des Primärpackmittels

Haltbarkeit nach Anbruch

Qualitätssicherungssystem - Lieferantenbeurteilung - Zertifizierung_Winthrop

Qualitätssicherungssystem - Lieferantenbeurteilung - Zertifizierung_Zentiva

Retourenregelung - öffentliche Apotheken

Sicherheitsdatenblätter für Fertigarzneimittel

Stabilität - Einfluss von Röntgenstrahlen bei der Sicherheitskontrolle

Verzicht auf Veröffentlichung von Produktinformationen in der Roten Liste


 

Bitte beachten Sie, dass sich im Markt noch Packungen mit früheren Versionen der Packungsbeilage befinden können.