Lebertransalbe Lichtenstein

Wirkstoff(e): Lebertran


Packshot

Therapiegebiete

Hautkrankheiten

Indikation

Traditionell angewendet zur Unterstützung der Wundheilung. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Der Patient wird in der Gebrauchsinformation darauf hingewiesen, dass bei Ausbleiben einer sichtbaren Heilungstendenz innerhalb von 5 Tagen sowie bei Auftreten von Entzündungszeichen wie gelblichen Wundbelägen oder Rötung der Wundränder, verbunden mit Schmerzhaftigkeit oder Juckreiz, ein Arzt aufgesucht werden sollte.

Produkte & Darreichungsform


LEBERTRAN SALBE 20% Lichtenstein

nicht verschreibungspflichtig

Menge PZN AVP EKP-Klinik Rabatt
40g 01217701 5,90 €
100g 01697291 8,93 €
Produktinformationen:
Beipackzettel (PDF)
Fachinformation (PDF)

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu diesem Produkt

Analysenzertifikate

Haltbarkeit der Produkte außerhalb des Primärpackmittels

Haltbarkeit nach Anbruch

Qualitätssicherungssystem - Lieferantenbeurteilung - Zertifizierung_Winthrop

Qualitätssicherungssystem - Lieferantenbeurteilung - Zertifizierung_Zentiva

Retourenregelung - öffentliche Apotheken

Sicherheitsdatenblätter für Fertigarzneimittel

Stabilität - Einfluss von Röntgenstrahlen bei der Sicherheitskontrolle

Verzicht auf Veröffentlichung von Produktinformationen in der Roten Liste


 

Bitte beachten Sie, dass sich im Markt noch Packungen mit früheren Versionen der Packungsbeilage befinden können.