Ibuflam® Lysin

Wirkstoff(e): Ibuprofen DL-lysin


IbuflamLysin-ZENTP-1-AM01AE01

Therapiegebiete

Schmerz

Indikation

Zur symptomat. Behdlg. von leichten bis mäßig starken akut. Schmerzen mit unterschiedl. Ursachen wie Kopfschmerzen (einschl. Spannungskopfschm., Migränekopfschm.), Zahnschm., Schmerzen n. Zahnextraktion (einschl. der
oper. Entfernung v. retinierten Zähnen), Muskelschm. u. Regelschm. bestimmt. Auch zur sympt. Behandlg. von Fieber angew.
Zur Anwendung bei Erwachs. u. Jugendl. ab 40 kg KG (12 Jahre und älter) bestimmt.
Hinweis: Die Anwendg. von Ibuprofen, insbes. in hohen Dosen (2.400 mg/Tag) ist möglicherw. mit einem geringfügig erhöht. Risiko arterieller thrombot. Ereignisse (z. B. Myokardinfarkt o. Schlaganfall) assoziiert. Es besteht die Möglichkeit, dass eine regelm. Langzeitanwendg. die Wirkung niedrig dosierter ASS reduziert.

Produkte & Darreichungsform


IBUFLAM-Lysin 400 mg Filmtabletten

nicht verschreibungspflichtig

Menge PZN AVP EKP-Klinik Rabatt
12St 00365635 5,20 €
18St 07089658 7,08 €
Produktinformationen:
Beipackzettel (PDF)
Fachinformation (PDF)
Produktfoto

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu diesem Produkt

Analysenzertifikate

Haltbarkeit der Produkte außerhalb des Primärpackmittels

Qualitätssicherungssystem - Lieferantenbeurteilung - Zertifizierung_Winthrop

Qualitätssicherungssystem - Lieferantenbeurteilung - Zertifizierung_Zentiva

Retourenregelung - öffentliche Apotheken

Sicherheitsdatenblätter für Fertigarzneimittel

Stabilität - Einfluss von Röntgenstrahlen bei der Sicherheitskontrolle

Teilbarkeit - Zermörserbarkeit - Kapselöffnung - Lactose - Gluten - Sucrose - Broteinheit

Verzicht auf Veröffentlichung von Produktinformationen in der Roten Liste


 

Bitte beachten Sie, dass sich im Markt noch Packungen mit früheren Versionen der Packungsbeilage befinden können.